Zürich liest | Krimi-Lesung mit Esther Pauchard

Aktuell

Rückblick

Donnerstag, 27.10.2016, 19:30–21:30 Uhr

Zürich liest | Krimi-Lesung mit Esther Pauchard

Hottingerstrasse 44, 8032 Zürich

Ausverkauft

 

Die Berner Autorin und Psychiaterin Esther Pauchard stellt in ihrem vierten Krimi «Tödliche Praxis» ihre neue Protagonistin Melissa Braun vor, die nach dem Mord an ihrem Chef, dem streitbaren Hausarzt Franz Wasem, als Ermittlerin wider Willen in die Untiefen eines Falles vordringt, der nur zu leicht ihr Ende bedeuten könnte. Esther Pauchard liest kurze Abschnitte aus dem Buch vor und erzählt dazwischen viel Unterhaltendes über die Entstehung des Buches, über Medizin und Buchgeschäft und darüber, wie sie mit ihren verschiedenen Rollen jongliert.

 

 


Copyright: Peter Hauser
Cover Tödliche Praxis
Pauchard, Esther
«Tödliche Praxis»


Der streitlustige Berner Hausarzt Franz Wasem wird ermordet in seinem Sprechzimmer aufgefunden. Melissa Braun, seine Praxisassistentin, findet sich unversehens in der Rolle einer Verdächtigen wieder. Um ihre Unschuld zu beweisen, ...

In den Warenkorb CHF 26.80