Eine wie wir

Trennlinie

22.05.2019

Kay Donovan ist siebzehn und hat ihr Leben am Bates-Internat in Neuengland neu eingerichtet. Doch als ihre Clique die Mitschülerin Jessica Lane tot auffindet, ändert sich alles und Kays sorgsam konstruiertes Dasein beginnt zu bröckeln. Denn Jessica hat Kay einen verschlüsselten »Racheblog« hinterlassen, in dem nahezu alle verdächtigt werden, die etwas mit ihrem Tod zu tun haben könnten. Und Kay soll alle Betreffenden mit ihren Vergehen konfrontieren – tut sie dies nicht, würden alle anderen von Kays Geheimnis erfahren …

 

Freundschaft, Liebe, Mobbing, Verrat und Trauer: Dana Mele entwirft in Eine wie wir ein fesselndes Internatsdrama, das durch seine Figuren und Wendungen die Leserinnen und Leser bis zum Ende in den Bann zieht.

Eine Trenninie

Alle Buchtipps in der Kategorie: Kinder- und Jugendbücher