Meine liebsten Spielsachen

Trennlinie

09.01.2020

Spielsachen sind toll. Aber anderes ist noch spannender: den Staubsauger zum Brummen bringen, das Pfannenregal ausräumen, in Mamas Tasche den Schlüsselbund suchen, das Bücherbrett leerfegen …

Claudia de Weck macht diese Faszination in einer kleinen Geschichte fassbar. Erst schaut der Teddybär dem Kind ratlos hinterher, dann beginnt er mitzuspielen. Und die Maus, die überall auftaucht, entwickelt eigene Spielideen.

Kinder erkennen sich in diesem Alltag. Zusammen kann man Für und Wider zur Sprache bringen und mitlachen.

Eine Trenninie

Alle Buchtipps in der Kategorie: Kinder- und Jugendbücher